Nicht alles war schlecht – Liebe, Frust und Freiheit

by


Nicht alles war schlecht – Liebe, Frust und Freiheit

FrĂĽher Sex und freie Liebe – fĂĽr die Jugendlichen in der DDR war das vielerorts die Realität im „Paradies der Arbeiter und Bauern“. Constantin von Jascheroff erfährt, dass viele mit Anfang 20 schon Eltern waren. Auch Henry Maske heiratete frĂĽh: Seine erste Freundin wurde seine Ehefrau. „Ich dachte, ich sei reif fĂĽr mein Alter, und hab das gleich komplett gemacht – mit Kind“, erinnert sich der Box-Champion. Die Schattenseite der frĂĽhen Bindung: Jede dritte Ehe in der DDR wurde geschieden, auch die von Henry Maske.

(Doku Quelle: Youtube.com)