Kurden – Volk ohne Land – Geheimoperationen in der TĂĽrkei

by

Kurden – Volk ohne Land – Geheimoperationen in der TĂĽrkei
Das Volk der Kurden umfasst je nach Schätzung zwischen 12 und 25 Millionen Menschen. Sie leben als Minderheit in der Türkei, im Iran, im Irak, in Syrien und einigen weiteren Staaten. Ihre Geschichte ist geprägt von bewaffneten Auseinandersetzungen, Unterdrückung und Vertreibung. Bis heute werden vielen Kurden grundlegende Menschenrechte verweigert.

Wie konnte es so weit kommen? Welche unterschiedlichen kurdischen Strömungen gibt es? Wie könnte ein kurdischer Staat aussehen? Und wie betrifft uns in Deutschland der Konflikt zwischen Kurden und IS?

(Doku Quelle: Youtube.com)