Ich bin nicht Charlie – Die Gefahr aus den Pariser Vorstädten

by

Ich bin nicht Charlie – Die Gefahr aus den Pariser Vorstädten
Wie kommt es, dass sich Jugendliche radikalisieren und zu Mördern im Namen Allahs werden. Die Karikaturisten der französischen Zeitschrift Charlie Hebdo wurden von jungen Muslimen getötet, die in Frankreich aufgewachsen sind. Die Kluft ist groß zwischen muslimischen Vierteln der „Banlieues“ (Vorstädte) und der etablierten französischen Gesellschaft.

Wo liegen die Ursachen fĂĽr das Auseinanderdriften. Der Film sucht in der Pariser Vorstadt Evry nach Antworten, wenige Monate nach der schrecklichen Tat.

(Doku Quelle: Youtube.com)