Folgen der Atomkatastrophe von Fukushima

by

Nach einem der st√§rksten jemals gemessenen Erdbeben und einem dadurch ausgel√∂sten Tsunami mit einer zehn Meter hohen Welle kollabierten mehrere K√ľhlsysteme im japanischen Atomkraftwerk Fukushima. Es folgte eine Unfallserie in ¬≠den Reaktorbl√∂cke 1 bis 4, bei der erhebliche Mengen radioaktiver Stoffe freigesetzt wurden. In Reaktor 2 kam es wahrscheinlich zu einer teilweisen Kernschmelze. Die langfristigen Folgen f√ľr das dicht besiedelte Japan sind nicht absehbar. Mit der Atomkatastrophe in Fukushima hatte sich der Streit √ľber die Zukunft der Atomenergie auch in Deutschland zugespitzt.
Einen Monat nach der japanischen Atomkatastrophe verk√ľndete Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die Energiewende. Deutschland soll den Einstieg ins Zeitalter der regenerativen Energien so schnell wie m√∂glich vollziehen.
Ein Jahr nach der Katastrophe sitzt die Angst der Menschen vor der Strahlung immer noch tief.

(Quelle: Youtube.com)