Endstation Balkanroute – Wo sich Fluchtwege trennen

by

Endstation Balkanroute – Wo sich Fluchtwege trennen
Die FlĂŒchtlingskrise stellt Europa vor eine Zerreißprobe. Seit dem Hochsommer fliehen unerwartet viele Menschen ĂŒber die sogenannte Balkanroute nach Mitteleuropa, oft unter chaotischen VerhĂ€ltnissen. Ein Staat nach dem anderen gerĂ€t ans Ende seiner Möglichkeiten.

Und seit Ungarn seine Grenzen geschlossen hat, hat der FlĂŒchtlingsstrom eine neue Hauptroute: Mazedonien, Serbien, Kroatien, Slowenien, Österreich, Deutschland. Doch auch hier ist der Zustrom kaum beherrschbar. Inzwischen hat vor allem Mazedonien mit RĂŒckstaus zu kĂ€mpfen, weil die BalkanlĂ€nder nur noch Syrer, Iraker und Afghanen weiterreisen lassen. Schon jetzt revoltieren die abgewiesenen FlĂŒchtlinge.

(Doku Quelle: Youtube.com)