Die scharfen Klingen der Auvergne

by

Die scharfen Klingen der Auvergne
Oft kopiert aber nie erreicht, das laguiole Messer aus der Auvergne, ist f√ľr die Ewigkeit gemacht. Doch seine Zukunft steht auf des Messers Schneide. Das Taschenmesser, das Accessoire des einfachen und des Mannes von Welt.

Meistens denkt man dabei an die Schweiz, doch die wahre Grand Nation des Taschenmesser ist Frankreich. Die bekanntesten französischen Taschenmesser stammen aus der Auvergne. Auch das Handwerk der Messermacher hat hier seine Wurzeln. Seit Jahrhunderten ist hier das das Taschenmesser Symbol der Brotzeit, der Tischkultur, des Berufs und Berufung, Segen und Fluch.

Die altehrw√ľrdige Messe Metropole hat schon bessere Zeiten gesehen.

(Doku Quelle: Youtube.com)