Brüssel Business – Wer steuert die Europäische Union

by

Brüssel Business – Wer steuert die Europäische Union
In BrĂĽssel sind rund 2.500 Lobby-Organisationen angesiedelt und bilden damit die zweitgrößte Lobby-Industrie der Welt; nur die in Washington DC ist größer. Rund 15.000 Lobbyisten scheuen weder Kosten noch MĂĽhen, um die Parlamentarier intensiv ĂĽber ihre Interessenverbände zu informieren. Rund 80 Prozent der gesamten Gesetzgebung, die direkten Einfluss auf den Alltag der Europäischen BĂĽrger hat, wird hier initiiert. Doch die BemĂĽhungen um mehr Transparenz auf diesem Gebiet waren in Europa bisher vergebens. Der VorstoĂź, eine Pflicht zur Registrierung von Lobbyisten – wie in den USA – einzufĂĽhren, scheiterte bisher. Das vorhandene Register ist freiwillig – und damit wirkungslos. Die Filmemacher Friedrich Moser und Matthieu Lietaert wollen verstehen, wer in der EU wirklich die Strippen zieht.

(Doku Quelle: Youtube.com)